Am

Samstag, den 4. Februar 2023,

laden wir zu unserem Ball

A Novel Night of Terrors

im Stil des 18. Jahrhunderts und frühen 19. Jahrhunderts

in den

historischen Spiegelsaal der Tanzschule Hernals,
Kalvarienberggasse 28a, 1. Stock, 1170 Wien

Beginn: 19.00h
Einlaß ab 18.30h


Düster dräuende Wolken türmen sich auf und melancholische Poeten versammeln sich ums romantisch flackernde Kaminfeuer um uns Gänsehaut zu bereiten.
Draußen vor der Tür, im finsteren Wald, tummeln sich Highway Men, jederzeit bereit, Reisende um ihren Schmuck zu erleichtern und Unschuldige zu ent- und verführen. Piraten - ohne Kajal - rauben auf stürmischer See Frachten und keine Damenherzen.
Und wir? Wir tanzen!

Zum 200. Todestag von Ann Radcliffe feiern wir die Abgründe der menschlichen Psyche, die Schatten und das Seufzen im Nebel.

Willkommen sind die verschollenen Erben, die Piraten und Highway Men, aber auch die sensiblen Poeten, die Heldinnen reinen Herzens, die zwischen Verstand und Empfindung hin und her gerissen sind, die Aufklärer und die Romantiker, die Schurken und Retter. Kommt aus euren Grüften und Gräbern, Mooren und Wäldern, Schlössern und Ruinen, Dachböden und Studierstuben und feiert mit uns.

Wir spielen und tanzen selbstverständlich originale Tänze der Epoche, wie Kontratänze (Ecossaisen, Quadrillen im Karree), dazu "freie" Ländler, Walzer, Galopp und Polka. Getanzt wird zu Live-Musik.
Näheres dazu unter dem Link auf der rechten Seite: "Tanzprogramm"
→ Tanzprogramm
Die Ballvorbereitung findet am Donnerstag, 2. Februar 2023, 17:00h-ca.20:15h im Raum für Tanz, Neubaugasse 31, 1070 Wien (Stiege 2 im Hof)statt. → Tanzprogramm und Ballvorbereitung

Ballmeisterin: Pia Brocza.


Ballkleidung:
Kostüm Ende des 18. Jahrhunderts und des 19. Jahrhunderts, von sehr schlichter Alltagskleidung bis zum eleganten Ballkostüm, Figuren aus den Romanen der dunklen Romantik - oder raffinierte Improvisationen passend zum Thema!
Für weitere Inspiration siehe →  Ballkleidung.


Ein Buffet mit einer Auswahl kleiner Speisen ist im Preis inbegriffen.
Getränke gibt es am Tresen.

Kartenpreise:
50 €  im Vorverkauf   (Bei Überweisung des Kartenpreises auf das zeitenTANZ Konto bis zum 27.Jänner 2023), 60 € an der Abendkassa
Für Mitglieder von zeitenTANZ:
35 €  im Vorverkauf,  (Bei Überweisung des Kartenpreises auf das zeitenTANZ Konto bis zum 27. Jänner 2023)45 € an der Abendkassa
Für Schüler/Studenten bis 27 Jahre gibt es eine Ermäßigung von EUR 10,00

Die Ballvorbereitung ist im Ballpreis inbegriffen, sie kann aber auch extra besucht werden. Unkostenbeitrag EUR 15.00, für Mitglieder von zeitenTANZ kostenlos!

Bei späten Einzahlungen unbedingt Zahlungsbeleg mitbringen, ansonsten muss der Beitrag vor Ort in bar bezahlt werden.

Achtung: Es gelten die zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Covid-19-Verordnungen und Maßnahmen. Teilnehmer verpflichten sich, die jeweils geltende Verordnung zu erfüllen. Unsere Stornobedingungen siehe  →  hier.

Momentan gibt es keine Covid-19-Beschränkungen

Für den Vorverkauf bitte Banküberweisung des Kartenpreises auf das zeitenTANZ Konto. Die Kontoinformation befindet sich im  →  Anmeldeformular. Für neue Kunden und neue Mitglieder ist auch einmalig das Ausfüllen dieses  →  Anmeldeformular notwendig. Das ausgefüllte Formular bitte per E-Mail an zeitenTANZ  →  home@zeitentanz.at senden.






Caspar David Friedrich,  Zwei Männer in Betrachtung des Mondes (1825/30)






→ Tanzprogramm

→  Ballkleidung