Barocktanztraining - La Belle Danse (Fortsetzung)


Um die Eleganz der noblen Tänze am französischen Hof zu erwerben, ist gutes Training erforderlich. In diesem Kurs werden wir versuchen, anhand einer getragenen Sarabande Stil und Ausführung des Barocktanzes zu veredeln. Das Hauptziel dieses Kurses ist nicht die Einstudierung einer Choreographie, sondern:

Arbeit an Körperhaltung
Armhaltung und - führung
Schritt- und Positionsgenauigkeit

Dazu gibt es auch viel Körpertraining und auch Arbeit auf der Gymnastikmatte.

Für die Arbeit an der Technik werden Teile aus folgenden Choreographien herangezogen:
Sarabande à deux à l'Opera de Tancrede (Feuillet 1704, S. 127-131)
Sarabande pour un homme (Feuillet 1704, S. 210-215)

Der Kurs ist nicht für Anfänger geeignet, zumindest leichte Vorkenntnisse im Barocktanz sind Bedingung, aber der Kurs wird dann auf unterschiedliche Levels der Teilnehmer eingehen.
Der Kurs kann problemlos besucht werden, auch wenn man im November nicht dabei gewesen ist!

Es ist wie immer nicht notwendig einen Tanzpartner mitzubringen.


Termin:   17. und 18. März 2018

Kurszeiten:   Sa 10:00h bis 13:30h und 14:00 bis 16:00h,  So 10:00h bis 13:30h

Preis:   150,00 €   (zeitenTANZ-Mitglieder: 135,00 €)

Frühbucherpreis:   Bei Einzahlung des Kursbeitrages bis 16. 2. 2018:   € 135,00 (zeitenTANZ-Mitglieder: € 120,00)

Verwendungszweck:   WE Workshop 03-2018

Kursort:    → Tanzstudio Manhardt, Neubaugasse 38, 1070 Wien

Kursleitung:   →  Bernd Niedecken (Freiburg)



Anmeldung und Zahlungsmodalitäten s.  →  hier

Um organisatorisch bestens für den Kurs vorbereitet zu sein, bitten wir um frühzeitige Anmeldungen (= Einzahlung), eine elektronische Nachricht ist nicht erforderlich.

Achtung:  Ist am Tag vor dem Kurs der Beitrag noch nicht am Konto, so wird am Kurstag folgender Betrag - Bezahlung in bar - fällig: Preis: 160 € (zeitenTANZ-Mitglieder: 145 €)

Teilnehmeranzahl:   maximal 16 Teilnehmer